H o m e
K u r s t e r m i n e
I m p r e s s u m
K o n t a k t
Zur Person
Isabel Kircher hat nach dem Abitur und einem anschließenden Auslandsaufenthalt in Frankreich zunächst Romanistik,
Geschichte und Jura studiert und dieses mit dem Magister Artium abgeschlossen.
 
Nach dem Studienabschluß arbeitete sie in Verlagen, später dann in anderen Einrichtungen, wie der Deutschen Stiftung für internationale Entwicklung.
Sie war außerdem als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Berlin - Brandenburgischen Institut für Deutsch-Französische Zusammenarbeit in Europa in der Nähe von Berlin tätig und dort für die konzeptionelle Erarbeitung, Organisation und Durch- führung von Veranstaltungen (Konferenzen, Seminare, Lehrer- fortbildungen etc.) zuständig.
 
Die Faszination seit ihrer Kindheit für Bewegung in verschiedener Form - Reiten, Skifahren, Tanzen etc.- ist dabei immer geblieben.
 
Die berufliche Neu- und Umorientierung führte sie für mehrere Monate nach Südafrika, wo sie mit Pferden arbeitete. Anschließend verbrachte sie ein Jahr in Südfrankreich, wo sie in der Ausbildung von Pferden in der Doma-Vaquera-Dressur assistierte. Während dieser Zeit besuchte sie einen 6-tägigen Join-Up und Follow-Up Kurs bei Andrea Kutsch im Monty Roberts Learning Center.
 
Über diese intensiven Begegnungen mit den Pferden gelangte sie schließlich zur Feldenkrais-Methode.
 
Von 2003 bis 2006 absolvierte sie auf der Fraueninsel im Chiemsee die Ausbildung Chiemsee III bei Jerry Karzen, Jeff Haller, Beatriz Walterspiel, Garet Newell und Allison Rapp. Gleichzeitig nahm sie an der ersten Ausbildungsstufe im »Erfahrbaren Atem nach Ilse Middendorf« in Berlin teil und schloss diese im April 2005 ab.
 
Seit 2004 unterrichtet sie die Feldenkrais-Methode in Gruppen.
 
Einzelstunden gibt sie Menschen und Tieren.
 
Fortbildungen u.a. bei Russell Delman (Feldenkrais und Zen-Meditation), Ulrike Apel (Die Kunst der ATM), Nancy Aberle/ Wolfgang Steinmüller (Anat Baniel Method: Feldenkrais für Kinder ), Urs Brehm (Brehm-funktionale Behandlung für Tiere) erweitern und vertiefen fortlaufend ihre Arbeit.
  t o p
© Isabel Kircher
vom Feldenkrais-Verband Deutschland lizensierte Feldenkrais-Lehrerin ®
Grafik, Design + Produktion:
www.grafik-design-nordus.de